Was ist Social Media?

Social Media bezeichnet digitale Netzwerke und Technologien, die es Nutzern ermöglichen sich online auszutauschen und neue mediale Inhalte zu gestalten.

Aber was für einen Zweck hat Ihr Unternehmen davon?

Durch Social Media lassen sich schnell große Menschenmengen erreichen und das unter Umständen erstaunlich schnell und günstig.

Konkret bedeutet das, dass Netzwerke wie Facebook oder Twitter usw. ihren Nutzern die Möglichkeit geben miteinander zu kommunizieren und gemeinsam oder einzeln neuen Inhalt zu erstellen, zu veröffentlichen und zu verbreiten.
Dabei agiert der Nutzer aktiv mit seinem digitalen Umfeld, er ist also nicht länger nur passiver Betrachter sondern kann gezielt steuern was er sehen will oder auch selbst etwas Neues gestalten.

Facebook ist mittlerweile das größte soziale Netzwerk mit knapp 800.000.000 Nutzern weltweit und davon über 21 Millionen allein Deutschland und die Zahlen steigen stetig.

Somit ist in Deutschland jeder Vierte bei Facebook angemeldet, wenn man nun an die Zielgruppe denkt liegt die Quote wahrscheinlich eher bei 70%.

Daran erkennt man, dass man über Social Media enorme Reichweiten generieren kann, schließlich zählen auch Angebote wie Youtube, Twitter, Bing, Google+ oder Blogs dazu was zu einer gesamt Nutzerzahl von knapp einer Milliarde führt.

Dadurch wird aber auch erkennbar, dass man nicht Alles mit Allen teilen will, so sollten folgende Dinge beachtet werden:

  • Ziele müssen definiert werden (z.B. wieviele Nutzer)
  • Interna müssen intern bleiben
  • Verantwortung für das Veröffentlichte übernehmen
  • Social Media bewusst nutzen und betreuen

Kommentieren